Bohren Drehzentrum

Um eine Bohrbearbeitung hinzuzufügen, über Menü -> Drehen -> Bohren Drehzentrum

Dies ist der Bearbeitungseigenschaftsbildschirm.

Hier können Sie diese Unteroperationen aktivieren:

  1. Zentrierbohrer
  2. Bohren
  3. Fase
  4. Gewindebohrer
  5. Reibahle

Sicheres Z: Es ist die Z-Niveau-Annäherung. Das Tool erreicht diese Ebene schnell.

Start Z : Dies ist die effektive Start-Arbeitsebene. Normalerweise ist es 0

[Bohrvorgang] Bohrspitzenlänge hinzufügen:  Berechnet die Bohrwerkzeugspitzenlänge und addiert sie zur Einstecktiefe. 

Die Bohrerspitzenlänge errechnet sich aus Werkzeugdurchmesser und Werkzeugwinkel. Sie können diese Eigenschaften auf dem Werkzeugbearbeitungsbildschirm bearbeiten. Siehe verwandten Link unten.

[Fase] Fasendurchmesser definieren: Im Fasenbetrieb ist es möglich, die auszuführende einfache Werkzeugtiefe oder den gewünschten Fasenaußendurchmesser zu definieren. 

Wenn Sie auswählen, den äußeren Fasendurchmesser zu definieren, wird die effektive Werkzeugtiefe automatisch basierend auf der ausgewählten Fasenwerkzeuggeometrie berechnet.

Bohren Drehzentrum Um eine Bohrbearbeitung hinzuzufügen, über  Menü -> Drehen -> Bohren Drehzentrum Dies ist der Bearbeitungseigenschaftsbildschirm.... mehr erfahren »
Fenster schließen

Bohren Drehzentrum

Um eine Bohrbearbeitung hinzuzufügen, über Menü -> Drehen -> Bohren Drehzentrum

Dies ist der Bearbeitungseigenschaftsbildschirm.

Hier können Sie diese Unteroperationen aktivieren:

  1. Zentrierbohrer
  2. Bohren
  3. Fase
  4. Gewindebohrer
  5. Reibahle

Sicheres Z: Es ist die Z-Niveau-Annäherung. Das Tool erreicht diese Ebene schnell.

Start Z : Dies ist die effektive Start-Arbeitsebene. Normalerweise ist es 0

[Bohrvorgang] Bohrspitzenlänge hinzufügen:  Berechnet die Bohrwerkzeugspitzenlänge und addiert sie zur Einstecktiefe. 

Die Bohrerspitzenlänge errechnet sich aus Werkzeugdurchmesser und Werkzeugwinkel. Sie können diese Eigenschaften auf dem Werkzeugbearbeitungsbildschirm bearbeiten. Siehe verwandten Link unten.

[Fase] Fasendurchmesser definieren: Im Fasenbetrieb ist es möglich, die auszuführende einfache Werkzeugtiefe oder den gewünschten Fasenaußendurchmesser zu definieren. 

Wenn Sie auswählen, den äußeren Fasendurchmesser zu definieren, wird die effektive Werkzeugtiefe automatisch basierend auf der ausgewählten Fasenwerkzeuggeometrie berechnet.

Topseller
ECAM komplett V4 mit adaptives Fräsen ECAM komplett V4 mit adaptives Fräsen
Inhalt 1 Stück
499,00 € *
ECAM V4 Drehen ECAM V4 Drehen
Inhalt 1 Stück
279,00 € *
ECAM Drehen und Fräsen V4 ECAM Drehen und Fräsen V4
Inhalt 1 Stück
399,00 € *
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ECAM V4 Drehen
ECAM V4 Drehen
Inhalt 1 Stück
279,00 € *
ECAM Drehen und Fräsen V4
ECAM Drehen und Fräsen V4
Inhalt 1 Stück
399,00 € *
ECAM komplett V4 mit adaptives Fräsen
ECAM komplett V4 mit adaptives Fräsen
Inhalt 1 Stück
499,00 € *
Zuletzt angesehen

Welches Produkt ist das Richtige ?

Welches Produkt ist das Richtige ?

Anrede:
Name:
Firma:
Kontakt:
Kommentar:
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.