Product was successfully added to your shopping cart.
0item(s)

You have no items in your shopping cart.

Unsere bis zu 6 Achsen Steuerung über Ethernet.

Jetzt die neue Steuerung einsetzten und bis zu 192 digitale Eingänge und bis zu 96 digitale Ausgänge verwalten können. Steuern Sie Ihre Maschine über Netzwerk, dabei spielt es keine Rolle ob direkt über Patchkabel oder über einen Router. Selbst die Steuerung über Remote Desktop ist möglich. Die Netzwerkverbindung ermöglicht eine Geschwindigkeit bis zu 4 MHz, was eine sehr schnelle Datenausgabe ermöglicht bei einer sehr hohen Auflösung wie zum Beispiel bei Servosystemen. Die früher eingesetzte LPT Schnittstelle oder die störungsbelastete USB Verbindung wurden nun durch die IP-S/M Steuerung ersetzt. Die bei alten Schnittstellen aufgetretenen Problem wie Kabellängen und Rauschen der Leitungen sind nun vergessen. Volle Industrietauglichkeit und die fast unbegrenzte Ausbaufähigkeit mit bis zu 192 Digitalen Eingängen und bis 96 Digitalen Ausgängen macht die IPS Steuerung zu einer echten Alternative zu den Namhaften Steuerungsanbietern. Erweitern Sie einfach via Zusatzmodulen Ihre Steuerung. Ebenso können Sie bequem via Poti die Vorschübe und die Drehzahl übersteuern. IP-S/M/A Kunden erhalten einen eigenen Downloadbereich für Updates und Support. Bitte beachten Sie auch bei Kauf: Wir können Ihnen auch vor Ort helfen, wenn es einmal "kneift". Das geht von der einfachen Inbetriebnahme bis zu Automatisierung der Gesamten Anlage. Nehmen Sie mit unserem Support Kontakt auf um die für Sie passende Steuerung zu finden. Wir sind sicher dass diese Steuerung derzeit das Beste ist was auf dem Markt in diesem Segment zu bekommen ist. Mit dieser IP Steuerung ist der Betrieb unter Windows 7 kein Problem, auch das Update auf Windows 10 ist keine Herausforderung.

Die IP-M ist die kleinere Steuerung die aus der IP-S heraus für Hobbyanwender entwickelt wurde, die IP-M Steuerung bietet ausschließlich nur als Erweiterung das MPG Modul an. Die Zusatzmodule wie ENC zum Gewindeschneiden oder das IO Modul mit der Ein und Ausgang Erweiterung ist der IP-S oder IP-A vorbehalten

Noch mehr Service mit unserer Fernwartung
Fernwartungssoftware Teamviewer
Anleitung zum Teamviewer 

Steuerung über Ethernet

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 8 von 19 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
Loading ...Load More ...
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 8 von 19 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3