THC Höhenregelung

THC = Torch Height Control

Die Lichtbogenspannung ist abhängig von der Länge des Lichtbogens, also vom Abstand der Düse zumBlech. Eine elektronische Regelung (PID) führt die
Z-Achse so nach, dass stets eine vorgegebene Lichtbogenspannung erreicht wird.

Damit eine THC in der rauen Praxis aber auch verwendbar ist, sind einige Bedingungen zu erfüllen. Zum einen muss die Mechanik der Z-Achse ausreichend dynamisch sein, d.h. Motor und Führung müssen schnelle Bewegungen ermöglichen. Unsere THC Regelung reagiert auf Änderungen der Sollspannung ohne dabei in Schwingung zu geraten. (über die PID einstellbar).
Diese Anforderungen sind mit einfachsten Zwei-Punkt-Reglern (Brenner-Auf / Brenner-Ab), wie sie im Hobbybereich Verwendung finden, nicht realisierbar.

Unsere THC Regeleinheit interagiert mit jeder Bahnsteuerung die ein analoges Signal von 0 bis 10 Volt verarbeiten kann. Der Anschluss ist denkbar einfach, muss aber durch einen Elektrofachmann durchgeführt werden. Die Ausgangsspannung kann einfach im Plasmagerät am Schlauchpaket abgegriffen werden. (Siehe Bilder) 
Selbstverständlich arbeitet unsere THC Regeleinheit auch mit der Mach3 oder Mach4 zusammen. Wir empfehlen Ihnen die Mach4 Software da wir hier ein 100% abgestimmtes System haben was unsere THC nutzen kann.

Wenn die Schnittgeschwindigkeit absinkt, z.B. weil diese in engen Radien nicht erreicht werden kann, muss die Höhenregelung blockiert werden, da anderenfalls die Achse auf das Blech fahren würde. Dieser Effekt tritt ebenfalls beim Schnittende oder beim Einstechen auf, da hier die Lichtbogenspannung schlagartig ansteigt, was ein unzulässiges Nachregeln der Z-Achse zur Folge hätte. Dazu bieten wir zwei Makros an mit der wir die Höhenregelung An und Ausschalten können.ungssystem diese (und einige weitere) Faktoren!

Vorteile von THC:
- Schneidhöhe wird sehr konstant gehalten, dadurch Reduzierung der Abnutzung der Verschleißteile
- Berührungslos, dadurch kein Beschädigen von empfindlichen Oberflächen
- Dateneingabe in der Mach4 mit echten Werten


Nachteile:
- gibt es eigentlich keine

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten?

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten?

Anrede:
Name:
Firma:
Kontakt:
Kommentar:
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.