IP-M-4 Ethernet Controller für bis zu 4 Achsen

Die Umsetzung der Ethernet-Verbindung stellt eine alternative zu der veralteten LPT oder der längenbegrenzten und störanfälligen USB-Schnittstelle. Und das Ganze auf einen kompakten Raum.
Produktnummer: 2002002010
Hersteller: CNC Steuerung
Gewicht: 1 kg
Produktinformationen "IP-M-4 Ethernet Controller für bis zu 4 Achsen"

Die Umsetzung der Ethernet-Verbindung stellt eine alternative zu der veralteten LPT oder der längenbegrenzten und störanfälligen USB-Schnittstelle. Und das Ganze auf einen kompakten Raum.
Für alle die Windows 7 einsetzen möchten ein unbedingtes Muss!
Alle Vorteile kurz und knapp:

1. Sehr schnelle Ausgange der Takte (bis zu 125 KHz)
2. Ausgabe der Signale Differenziell also -/+ 5 Volt was Störungen ausschließt
3. Direkter Anschluss von induktiven Sensoren an die Steuerung
4. Poti für Vorschub und Drehzahl ansteuerbar (während des Programmlaufes den Vorschub auf 0 herunter nehmen oder bis zu 300 % übersteuern) wie bei großen
Maschinen
5. Echtes Analoges Signal für den Frequenzumricher Kein PWM Signal was den Rechner stark belastet 

Als Zubehör ist das MPG Modul erhältlich,

Diese Steuerung ist nicht geeignet bei Drehmaschinen wenn Gewinde geschnitten werden muss oder wo unsere Zusatzmodule eingesetzt werden müssen.
In diesen Fällen müssen Sie die IP-S Steuerung nehmen.
Special Features:
PC-Verbindung über Ethernet 10/100 MB
4-Achsen-Controller für maximalen Ausbau
STEP Frequenz 125 KHz (differenzielle Ausgänge, somit sehr resistent gegen Störungen)
Extrem stabile Maschinen und  Drehzahlregelung, dank der FPGA und hochentwickelte Regelalgorithmen
12 digitale Eingänge und 4 digitale Ausgänge
2 analoge Eingänge / 2 analoge Ausgänge (0-10V)
Alle I / O sind galvanisch getrennt, geschützt gegen Kurzschluss - Überhitzung und erfüllen die IP Industrie-Standards - 24VDC
Spindel / Inverter-Steuerung über analoge Ausgänge.
Spannungsversorgung: 24 Volt DC

Schnelle und übersichtliche Inbetriebnahme durch einfaches Plugin.
Einfach Diagnose durch LED´s. Saubere Verdrahtung durch Schraubklemmenblöcke.
Selbst im Falle des Austausches brauchen Sie die Steuerung nur schnell herausnehmen und die neue einsetzen.
Kein Umständliches verdrahten mehr.
Bitte beachten Sie das die IP-M kein Umkehrspiel kompensieren kann.

Das Massive Aluminium-Gehäuse, dass die wenige Wärme zuverlässig abführt, schützt die Elektronik des Geräts. Die Montage erfolgt über Komfortable DIN-Schiene.
Die entwickelte Software arbeitet störungsfrei und besitzt die Fähigkeit, sich selbst zu aktualisieren. Über LED´s  der Bedienelemente auf der Frontplatte erleichtert die erst Inbetriebnahme und Montage auf ein Minimum was die dem Anwender eine Preisreduzierung ohne weitere Kosten ermöglicht.

Der größte Vorteil von IP-M-4 ist die Umsetzung der Ethernet-Port statt parallel der LPT Schnittstelle, der neben stark verbesserte Übertragungsgeschwindigkeit ist die außergewöhnliche Zuverlässigkeit einer der Hauptgründe neben deren einfachen Erweiterungsmöglichkeiten
Die IP-M-4 sendet STEP / DIR Steuersignale mit der maximalen Frequenz von 125 KHz.
Darüber hinaus ist IP-M-4 kommt mit 12 digitalen Eingängen, 4 digitalen Ausgängen, 2 analoge Eingänge, 2 analoge Eingänge Das Gerät wird durch eine Alu-Schale auf einem DIN-Bus montiert geschützt. Ein und Ausgänge sind als über Schraubklemmen leicht zu verdrahten.

Warum Ethernet, und nicht LPT oder häufig verwendete USB?
Ethernet-basierte Steuerung hat mehrere Vorteile, hier sind die wichtigsten: stabilen PC-to-Controller-Anschluss Kein Störungen über USB (Rauschen) wie beim Smooth Stepper Abstand von der Steuerung an der Maschine kann deutlich mehr als 5 Meter betragen, im Gegensatz zu USB / LPT Gegensatz
bis zu 4-Achsen simultan gesteuert
Erzeugung STEP / DIR-Signale mit sehr hoher Präzision, Wiederholbarkeit und Frequenz
hohe Anzahl von schnellen Ein und Ausgänge (digital und analog)
System vollständig angepasst, um in den Industrie-Standards arbeiten (I / O in 24V-Standard) Treiber-Firmware Das Gerät wird durch ein Echtzeit-Betriebssystem gesteuert.
Firmware-Updates:
Das Update wird mit Hilfe eines intuitiven Firmware Update Utility ausgeführt.
Wir informieren Sie bei wichtigen Updates

Lieferumfang
- IP-M Controller
- Schraubklemmenblöcke
- Netzwerkkabel

Downloads "IP-M-4 Ethernet Controller für bis zu 4 Achsen"
CNC Steuerung
Alte Strukturen aufbrechen und neue Wege gehen, war schon immer unser Motto. Einfache Lösungen für komplexe Anforderungen stehen seid der Gründung im Jahr 2003 im Vordergrund. Wer sind wir? Ein Team von Mitarbeitern die lösungsorientiert vorgehen. Das beweisen wir jeden Tag auf das Neue. Wir können auf eine Erfahrung von über 20000 Kunden - über 2900 CNC Maschinen und Umrüstungen zurückgreifen. Bereits durch das erste Gespräch können wir Ihnen eine grobe "Hausnummer" nennen, was Ihr Projekt kosten wird. Unsere nun 20 jährige Erfahrung als europaweit agierendes Unternehmen haben wir uns vom anfänglichen CNC Hardware-Spezialisten zum Systempartner für Industrie und Handwerk entwickelt. In unserem Sortiment finden Sie neben den Produkten renommierter Hersteller auch unsere Eigenprodukte die eine Gestaltung Ihrer Wünsche ermöglicht. Die jahrelange Erfahrung im Steuerungsbau mit eigenen Produkten und Ideen treiben uns immer mehr an Ihnen immer das optimale Produkt bieten zu können. Vereinbaren Sie einen Termin wenn Sie eine Beratung möchten.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Passendes Zubehör

10 %
IP-M Übergabeplatine
Die neue Übergabeplatine für die IP-M Entdecken Sie die neue Art eine Steuerung aufzubauen. Für alle die nicht lange rumkabeln möchten. Wir bieten Ihnen eine Übergabeplatine für die IP-M an. Mittels dieser Platine erweitern Sie die IP-M Steuerung um eine besondere Eigenschaft: Sehr Klein Sie benötigen nicht mehr 3 Hutschienen, sondern alles geht auf einer Platine Platzbedarf der Platine: Breite: 140 mm Höhe:125 mm Lieferumfang: 1 x Aufsteckplatine mit 3 x freien digitalen Ausgängen 11 x freie digitalen Eingänge 1 x fest zugewiesen Eingang auf IN 12 für die Alarmausgang 8 x RJ45 Buchse (je 2 für eine Achse) somit auch für Servos geeignet Schraubklemmen für die analogen Ein und Ausgänge

99,00 €* 110,00 €* (10% gespart)
IP-S/A/M Handrad Modul Erweiterung
IP-S/A/M Handrad Modul Erweiterung MPG-Modul ohne Handrad, Als Option können wir Ihnen einen externen Schraubklemmenblock anbieten, dieser dient dazu das Handrad an einer anderen Stelle als auf dem MPG-Block anzuklemmen. Lieferumfang - IP MPG Erweiterungsboard - Verbindungskabel - Abschluss Widerstand

139,00 €*
IP-M IN-Out Block Set
Unser Set besteht aus zwei Baugruppen: - Step/Dir Board mit seinen Relais - Digital In Platine Wir möchten Ihnen eine Alternative Anschlussmöglichkeit für die IP-M auf der Step / Dir / Output bieten. Die häufigsten Fehler werden gemacht durch falsches Anklemmen am Step/Dir Signal. Hier können die Klemmen schnell vertauscht werden. Mit unserer Baugruppe ist ein falscher Anschluss fast ausgeschlossen da wir die Klemmen nicht mit 1-25 nummerieren, sondern die Klemmen sauber beschriften. Zudem verfügt die Baugruppe bereits über 4 Relais für Kühlmittelpumpe oder anders. Zusätzlich verfügt die Baugruppe über 2 Wechsel Kontakte zum Anschluss eines Frequenzumrichters. Hier kann ohne ein zusätzliches Relais ein FU angesteuert werden. Lesen Sie hierzu auch die Anleitung  Somit haben Sie alles OnBoard um Ihre Maschine ordentlich zu verdrahten. Lieferung im Hutschienengehäuse Neu mit Anschlüssen für die MMS Schmierplatine. (2 x RJ45 Buchsen)  Flachbänder und Schrauben werden von der IP-M übernommen. Abmessung des Step / Dir Boards:  Breite: 170 mm Tiefe: 80 mm Höhe: 65 mm Platine für die digitalen Eingängen passt genau in der "Original" Halterung Lieferumfang: 1 x Step/Dir Platine 1 x digital In Platine siehe Bilder  

125,00 €*
Rückruf anfragen
Wir bieten einen Rückruf von Montag bis Donnerstag an!
Bitte bedenken Sie das wir die gewünschte Zeit nicht 
Garantieren können.
                                      
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung ausschließlich für die Abwicklung Ihrer Kontaktanfrage gespeichert.
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.